text-webp

Der Artikel wurde in den Warenkorb gelegt.

Bikevergleich
Es können maximal 9 Bikes zum Vergleich hinzugefügt werden
Verfügbarkeitssuche

Revolutionäre Pinion-Technologie für ein Maximum an Performance

Mit dem Vuca EVO AM 2 setzt BULLS im Modelljahr 2024 gleich mehrere Ausrufezeichen. Ausgestattet mit dem revolutionären Pinion Getriebemotor, der Antrieb und 12-Gang-Schaltung vereint, bietet das All-Mountain E-Bike gemeinsam mit dem Riemenantrieb maximale Performance bei minimalem Verschleiß. Dazu glänzt das Vuca EVO AM 2 mit einer komplett neu entwickelten Hinterbauschwinge. Die Basis des 4-Link-Swingarms wurde aus dem Motorradrennsport adaptiert und sorgt nicht nur für einen Ausgleich der entstehenden Antriebskräfte, sondern gleichzeitig für maximale Steifigkeit, ein besonders feines Ansprechverhalten und optimale Traktion in ruppigem Gelände. Gemeinsam mit dem 1,8 Zoll Gabelstandard im vorderen Rahmenbereich entstehen so maximale Kontrolle und Fahrstabilität. Dazu macht das Vuca mit dem vollintegrierten FIT UltraCore Akku mit bis zu 960 Wattstunden, seinem Fox Float Factory Fahrwerk mit 150mm Federweg, Shimano Deore XT Scheibenbremsanlage und Limotec Dropper Post auch bei der sonstigen Ausstattung keine Kompromisse. Auch bei der Steuerung des Antriebs wurde mit dem ins Oberrohr integrierten FIT Master Node LED und der minimalistischen Lenker Remote ein weiteres Ausrufezeichen gesetzt.
  • revolutionärer, wartungsarmer Pinion Getriebemotor mit 12-Gang-Schaltung und 85 Nm Drehmoment und Riemenantrieb
  • innovativer 4-Link-Swingarm für ein optimales Fahrverhalten
  • Fox Float Fahrwerk mit 150mm Federweg für bestmögliche Gelände-Performance
interstitial-image

Testurteil: Gesamtnote sehr gut, 8,3

EMTB

Fazit: Mit Pinion-Antrieb und vielen durchdachten Alltags-Features ist das Vuca prädestiniert für vielseitigen Einsatz. Auch im Gelände gibt es eine gute Figur ab. Ein spritziger Trail-Spezialist ist das schwere Bike trotz top Fahrwerk und Ausstattung aber nicht.
interstitial-image

Testurteil: Sehr gut, Note: 1,1

Focus Mobility 2024

Fazit: Das Highlight des Bulls Vuca Evo AM 2 ist zweifelsfrei sein Antriebssystem. Verbaut ist hier die neue Pinion MGU, die einen sehr kräftigen Mittelmotor mit einer breit abgestuften Getriebeschaltung kombiniert und auch dank des Carbonriemens nahezu wartungsfreien Betrieb verspricht. Doch auch darüber hinaus konnte das eMTB überzeugen: Der clever konstruierte Hinterbau machte Freude auf dem Trail, Ausstattung, Sitzposition und 150 mm Federweg bieten ein breites Einsatzspektrum.
interstitial-image

Winner

German Design Award

Fazit: Das »BULLS VUCA EVO AM 2«-MTB verfügt über einen Rahmen aus Carbon, wodurch das Rad angenehm leicht wird. Das verbessert nicht nur die Performance, sondern macht auch die Handhabung komfortabler. Ein elegantes E-MTB, das nicht nur funktional, sondern mit seiner modernen sportlichen Anmutung auch formal überzeugt.

Spezifikationen

Zuletzt angesehene Artikel

Hermann GmbH

Eichendorffstr. 1, 87527 Sonthofen, Allgäu

Öffnungszeiten

Montag bis Dienstag: 09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Mittwoch: 09:00 - 12:30 Uhr

Donnerstag bis Freitag: 09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr

Samstag: 09:00 - 12:30 Uhr

Sonntag: geschlossen

Hermann GmbH

Bahnhofsplatz 2, 87534 Oberstaufen

Öffnungszeiten

Montag bis Samstag: 09:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 17:00 Uhr

Sonntag: geschlossen

RAHMENGRÖßENBERATUNG

Die richtige Rahmengröße ist die Grundlage für Komfort, Leistungsfähigkeit und dauerhaften Fahrspaß

Über unsere Größenempfehlungen finden Sie einen Überblick über die verschiedenen Faktoren und Maße, die Einfluss auf die Rahmengeometrie und am Ende auf die Sitzposition und das gesamte Fahrerlebnis haben. Die Angaben in der Tabelle sind Richtwerte. Je nach Körperbau kann die individuelle Rahmengröße abweichen.